Dr. Gesine Schilling

Ärztin in Weiterbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Ihre Bedürfnisse stehen immer im Vordergrund. Bei Ihrer ersten Konsultation in unserer Praxis widme ich mich deshalb sehr genau Ihren Wünschen und Anliegen.
Was stört oder belastet Sie?
Anschließend zeige ich Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten auf und wir erarbeiten gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept, das Ihre spezifischen Anliegen berücksichtigt.
Mir geht es um das beste Vorgehen für Sie – ganz individuell. Darauf lege ich großen Wert.

Seit November 2018 verstärkt Frau Dr. med. Gesine Schilling als angestellte Ärztin und Mitarbeiterin unser Team in der Widenmayerstr. 16, und absolviert in unserem Haus ihre Weiterbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Eine große Begeisterung für die Ästhetik, sei es in der Kunst oder im Handwerk, zeichnen Dr. Schilling aus. Ihre Liebe zum Detail und Präzision in der Ausführung legten früh die Richtung für das Fach Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie fest.

Dr. med. Gesine Schilling bei Widenmayer16 - Schönheitschirurgie München

Nach dem Studium in München und Sydney erhielt Dr. Schilling ihre breitgefächerte Ausbildung in verschiedenen Kliniken und renommierten Privatpraxen in München und Umgebung. Einen besonderen Stellenwert nahm dabei ihre Zeit im Team des international renommierten Professor Fellers ein. Ihr Schwerpunkt lag dabei in der rekonstruktiven und ästhetischen Brustchirurgie, sowie den ästhetischen Operationen des Gesichts und des Körpers.

Sie spezialisierte sich zunehmend auf die Gesichtsverjüngung mit nichtoperativen (Botulinumtoxin, Fillern, Fadenlift, Ultherapy) und operativen Techniken, sowie die Brustchirurgie und Bauchstraffungen. Cellulite behandelt sie effektiv mit der innovativen Methode „Cellfina“.

Ihr besonderes Einfühlungsvermögen kombiniert mit einer zielgerichteten Herangehensweise zeichnen Dr. Schilling aus. Was auch immer Sie beschäftigt: Der Wunsch nach einem frischeren Aussehen, Veränderungen des Körpers nach Gewichtsverlust, Narben nach Voroperationen, Sie können sich immer einer sorgfältigen und effektiven Behandlung sicher sein.

Als Mutter zweier Kinder weiß sie um den Wandel des weiblichen Körpers während und nach den Schwangerschaften und berät Sie auch diesbezüglich gern. Sich Unterstützung zu holen, um sich wieder wohl zu fühlen in der eigenen Haut, auch das kann eine Form von Selbstfürsorge sein.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

Last but not least: Dr. Schilling ist assoziiertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) und nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Kongressen teil um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben.

 

Mitgliedschaften (Assoziertes Mitglied):

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)