Bauchfett absaugen – wann ist eine OP sinnvoll?

Widenmayer16 Körper

Überschüssige Fettdepots, die sich im Bereich des Bauchs ansammeln, sind heutzutage ein weit verbreitetes Phänomen. Die Ursachen hierfür können ganz unterschiedlich sein, angefangen von Bewegungsmangel bis hin zu ungesunder Ernährung. Auch Schwangerschaften oder Schwankungen des Hormonspiegels können dahinterstecken. Viele Fettansammlungen lassen sich nicht mehr so einfach durch Diät oder Sport reduzieren. Eine Fettabsaugung, im medizinischen … Weiterlesen

Wie sicher sind Brustimplantate?

In den letzten Tagen erschienen diversere Zeitungsberichte über „Implant-Files“ – Implantate von schlechter Qualität. Nach diesen sollen auch Brustimplantate betroffen sein, die im Rahmen einer Brustvergrößerung eingesetzt werden.Unsere Facharztpraxis legt großen Wert auf das Wohlbefinden unserer Patienten. Aus diesem Grund greifen wir kurz das Thema auf. Es gibt sehr große Qualitätsunterschiede bei Brustimplantaten, abhängig von … Weiterlesen

4. Internationaler Brustkongress

Freitag Köln, Samstag Düsseldorf und heute wieder München. Auch außerhalb unserer „normalen“ Praxis- und OP-Zeiten ist unser Ärzteteam aktiv, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und Ihnen die modernsten Behandlungsmethoden bieten zu können. Aus diesem Grund war Dr. Stefan Schmiedl am Wochenende im Rheinland unterwegs, wo der 4. Internationale Brustkongress stattfand. Nach diesem Lohnenswerten … Weiterlesen

Was muss ich nach einer Brustvergrößerung beachten?

Widenmayer16 Brust

Wir als Praxisgemeinschaft legen großen Wert auf das Wohlbefinden unserer Patienten.Aus diesem Grund finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik „Tipps“ vierlerlei Hinweise zu der Zeit nach einer Operation.So auch zu dem Thema „Wie verhalte ich mich nach einer Brustvergrößerung„. Welche Aktivitäten kann ich nach einer Brustvergrößerung ohne Probleme durchführen? Kommen Schmerzen auf mich … Weiterlesen

Brustverkleinerung

Widenmayer16 Brust

Wenn bei übergroßen Brüsten anhaltend starke Rücken- und Nackenschmerzen bestehen, können Frauen von ihrer Krankenkasse die Kostenübernahme für eine Brustverkleinerungs-Operation verlangen. Das  entschied das Sozialgericht Aachen in einem Urteil. Hier können Sie den Artikel in der Ärztezeitung dazu lesen und Brustverkleinerung München Dr. Hans-Hermann Wörl

Einige der von uns verwendeten Substanzen zur Unterspritzung von Falten

Hyaluronsäure Hyaluronsäure-Präparate sind zu einem Gel vernetzt. Es gibt verschiedene Aufbereitungsformen und Abstufungen dieses Gels. Generell gilt: Je dünnflüssiger das Gel vorliegt, desto oberflächiger können die Substanzen verwendet werden. Je dickflüssiger das Gel, desto tiefer muss man es injizieren. Deswegen verwendet man die dünnflüssigen Gele zur Korrektur der oberflächigen Fältchen. Dickflüssige werden zu Aufpolsterung tiefer … Weiterlesen

Was ist nach der Behandlung mit Botulinumtoxin zu beachten?

Direkt nach der Behandlung mit Botox können Rötung, Brennen oder Druckgefühl der behandelten Region auftreten Direkt nach der Behandlung ist Kühlung der Region zu empfehlen. Manchmal kommt es zu leichten Schwellungen, selten kleineren Blutergüssen, die in der Regel nach 1-2 Tagen nicht mehr zu sehen sind. Reiben oder Massage an den behandelten Arealen sollte vermieden … Weiterlesen

Ab wann und warum sind Filler sinnvoll?

Gesichtsfalten sind die ersten sichtbaren Zeichen der Hautalterung, die schon ab dem 25. Lebensjahr beginnt, aber erst ab dem 30. Lebensjahr sichtbar wird. Sonne, Nikotin, ungesunde Ernährung, Umwelteinflüsse, Stress, genetische Faktoren, aber auch Erkrankungen führen zur vorzeitigen Ausdünnung und Austrocknung mit Verlust der elastischen Fasern in der Haut. Störend empfunden werden Falten meist erst dann, … Weiterlesen

Kann man alle Falten mit Botulinumtoxin behandeln?

Nicht alle Falten im Gesicht eignen sich für die Behandlung mit Botulinumtoxin. Diese Methode ersetzt nicht andere Möglichkeiten der Faltenkorrektur, wie z.B. Implantation von Füllstoffen verschiedenster Zusammensetzung (Hyaluronsäure), Eigenfettbehandlung (Lipofilling), Peelings, Laser oder Coblation, insbesondere nicht bei Falten, die nicht ausschließlich durch übermäßige Muskelanspannung bedingt sind. Auch ist die Beweglichkeit mancher mimischer Muskeln notwendig für … Weiterlesen

Wie wirkt Botulinumtoxin (Botox)?

Botulinumtoxin – umgangssprachlich Botox – wird im Stoffwechsel von bestimmten Bakterien (Clostridium Botulinum) erzeugt. Diese Substanz, die die Freisetzung eines Botenstoffes zur Auslösung von Muskelkontraktionen blockieren kann, wird in die entsprechenden Muskeln oder bei übermäßigem Schwitzen direkt an die Schweißdrüsen gespritzt. Eine unkontrollierte Verteilung im Körper findet nicht statt. Die in der ästhetischen Medizin benötigten … Weiterlesen